Ein Schritt...aber in welche Richtung?

Nach 3 Tagen Funkstille hat er sich endlich wieder gemeldet, per SMS: "Kannst du am Samstag ab halb neun den Hund nehmen?"

Tja, wasn das für ne Aussage? Ist da ein Entschuldigung versteckt, das ich in meiner blinden Wut nicht sehe?

Ein Anruf folgte gleich, von ihm (Pluspunkt?), aber so wie es klingt nimmt er die Situation noch nicht ganz ernst. Ich jedoch konnte erst einmal Abstand gewinnen und seh jetzt alles etwas klarer.

Auf sein Bitten hin sehen wir uns heute Abend, ich schätze da wird sich alles klären, fragt sich nur wie...

Ich hab ein bisschen Bammel...

26.2.10 17:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen